Wetterschau am Mittwoch (23.10.)

Guten Abend.

Heute nur kurz. Der Garten musste noch winterfest gemacht werden. Ja, wenn der Wetterfrosch Euren Vertrauens von Winter spricht, sollte man die Ohren spitzen! Nächste Woche wird es, messen an den morgigen Höchstwerten, 10 Grad kälter, und wenn es dann in den Nächten aufklart muss mit erstem Frost gerechnet werden. Ihr solltet jetzt also an Winterbereifung denken, und empfindliche Pflanzen aus dem Garten holen.

Morgen ändert sich zunächst noch wenig, Hoch Majla bringt uns mit einer südwestlichen Strömung nochmals sehr milde Luft. Örtlich können Morgen die 20 Grad geknackt werden. Vorher kann sich in der klaren Nacht örtlich NEBEL mit Sichtweiten unter 150m bilden.

Morgen dann nochmals oft sonnig, vereinzelt wolkig, vor allem Richtung Westen hin. Höchstwerte um 20 Gradbei einem schwachen südlichen Wind.

Freitag wolkig, später auflockernd und trocken, Höchstwerte um 16 Grad.

Samstag erreicht uns wahrscheinlich am Nachmittag eine Kaltfront mit Regen. Vor der Front nochmals 17 Grad, ab Sonntag deutlich kühler, die Strömung dreht auf Nord bis Ost, damit wird Polarluft zu uns geführt. Es bleibt in der neuen Woche zwar mneist freundlich, die Höchstwerte erreichen aber nur noch 11 Grad, nachts geht es dann teilweise in den frostigen Bereich runter.

Kommt gut in den Abend.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s