Wetterschau am Samstag

Klaus und Ex-Humberto bringen den Herbst

Guten Abend zu Eurer Wetterschau.

In letzter Zeit geht die Reichweite auf Facebook auf unserer Seite doch enorm in die Knie, habt Ihr kein Interesse mehr am aktuellen regionalen Wetterbericht, oder bekommen ein Großteil der Leser den Wetterbericht gar nicht mehr?

Bitte teilt unsere Wetterberichte weiter fleißig, damit wir wieder eine größere Anzahl an Leser erreichen können.

Zum Wetter!

Und da sollten wir dieses Sat-Bild genießen, ganz Mitteleuropa, mit Ausnahme des äußersten Nordostens zeigen sich nochmals wolkenfrei. Dazu war es in unserer Region mit bis zu 25 Grad sommerlich warm.

Morgen nähert sich vom Atlantik Tief KLAUS mit seiner Kaltfront aus Westen an, im weiteren Verlauf folgt dann Ex-Hurrikan HUMBERTO. Sie bringen den Umschwung auf eine herbstliche Wetterlage mit Niederschlägen. Auf dem zweiten Bild kann man die Front schon über Westeuropa sehen.

Die Nacht bleibt klar, es wird aber mit Tiefstwerten um 10 Grad nicht mehr so kalt.

Morgen starten wir sonnig in den Tag, ab dem Nachmittag ziehen aus Westen dann erste Wolken auf, die im äußersten Westen gegen Abend auch erste Regentropfen bringen können. Vorher wird es nochmals sommerlich warm, die Höchstwerte liegen örtlich bei 27 Grad. Dazu weht ein mäßiger Südost- bis Südwind.

In der Nacht zu Montag wechselnd oder stark bewölkt und zeitweise Regen, ganz im Westen der Region örtlich auch kräftiger Regen. Die Temperatur geht auf 14 Grad zurück.

Den Sonntag also auf jeden Fall noch einmal nutzen.

Kommt gut in den Samstagabend.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s