Euer Regionalwetter bis Freitag, 17.05.

Keine Kommentare

Hallo und guten Abend.

Die Warmfront von Tief ZACHARIAS brachte uns heute dichte Bewölkung und vereinzelt etwas Regen. Mit 11 Grad war es zudem recht kühl.

Über Mitteleuropa herrschen geringe Luftdruckgegensätze, Tief AXEL über dem Südwesten Europas lenkt am Wochenende mit einer südöstlichen Strömung feuchtwarme Luft zu uns.

In der kommenden Nacht bleibt es stark bewölkt, das auf dem Regenradar östlich von uns liegende Regengebiet zieht mit Nordwestverlagerung der Warmfront langsam in unsere Richtung, zerfledert dabei aber mehr und mehr. Viel Niederschlag gibt es so in der Nacht nicht. Die Tiefstwerte liegen bei 7 Grad.

Morgen bleibt es stark bewölkt und vereinzelt fällt etwas Regen, die Höchstwerte steigen auf 16 Grad, es wird zunehemend wärmer, aber dann direkt auch feucht-schwül. Dazu weht ein schwacher Ost- bis Südostwind.

Der Samstag präsentiert sich dann meist heiter oder gering bewölkt und trocken, im Tagesverlauf vor allem Richtung Sauerland gewittrige Schauer. Bei geringen Luftdruckgegensätzen und nur schwachem Wind bewegen die Zellen sich kaum vom Fleck, können so durchaus größere Regenmengen auf eng begrenztem Raum abladen. Die Höchstwerte liegen bei 25 Grad!

Euch einen erholsamen und ruhigen Donnerstagabend.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s