Das Wochenendwetter für unsere Region

Kühl, immer wieder Schauer!

Hallo und Willkommen zum Ausblick zum Wochenende.

Heute durchleben wir den ersten recht kühlen Tag, die Wolken halten allerdings noch weitestgehend dicht.

Das ändert sich leider am Wochenende, kühl und unbeständig, so lautet der Slogan fürs Wochenende. Schuld daran ist höhenkalte Luft, die unsere Atmosphäre mehr und mehr labilisiert.

Von Norden wird hinter einer Kaltfront erwärmte Polarluft arktischen Ursprungs zu uns geführt, die zwischen Tief WERNER im Nordosten und Hoch MAXIME im Westen fast auf direktem Weg zu uns gesteuert wird. Dabei handelt es sich um die für diese Jahreszeit kältesten Luftmassen.

Es bleibt am Abend meist stark bewölkt, ab Mitternacht fällt etwas Regen, der im Sauerland ab etwa 400 m am Morgen in Schnee übergeht. GLÄTTEGEFAHR!

Die Tiefstwerte liegen bei 4 Grad, im Bergland um den Gefrierpunkt.

Morgen und am Sonntag fallen bei wechselnder Bewölkung immer wieder Schauer, teilweise als Graupel, ganz vereinzelt kann auch ein Gewitter dabei sein.

Nachts lässt die Schaueraktivität nach und es klart auf. Die Höchstwerte kommen nicht über 10 Grad hinaus, nachts kühlt es bis auf Gefrierpunktnähe ab, in der Nacht zu Sonntag gibt es sogar verbreitet leichten Frost mit Glättegefahr. Bringt empfindliche Pflanzen in Sicherheit!

Der mäßige Nordwestwind frischt in Schauernähe stark böig auf.

Und auch in der neuen Woche wird es nur sehr zögernd etwas wärmer, das wechselhafte Wetter bleibt uns noch eine Weile erhalten.

Kommt gut rein ins Wochenende… Kirmes in Ahlen! Autofrühling am Sonntag im Gewerbegebiet „Am Vatheuershof“ in Ahlen… und, und, und… leider nicht vom Wetter begünstigt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s