Westfalenwetter bis Montag, 15. April

Guten Abend.

Der Sonntag zeigte sich in weiten Teilen der Region recht freundlich, wenn sich dder Himmel am Nachmittag von Osten her auch wieder zuzog. Es blieb überall trocken, mit Höchstwerten um 8 Grad allerdings recht unterkühlt.

Hoch KATHARINA weicht nicht von der Stelle, sie pumpt weiter aus östlichen Richtungen trockene aber zunehmend wärmere Kontinentalluft zu uns. Bei sich verstärkendem Absinken lösen sich vorhandene Wolken ab der Nacht mehr und mehr auf.

Mit Verstärkung des Hochdruckeinflußes lockert am Abend und in der nacht die teils kompakte Bewölkung wieder auf, die Tiefstwerte liegen bei 3 Grad, lediglich bei längerem Aufklaren muss nochmals mit leichtem Frost gerechnet werden.

Morgen ist es dann meist heiter oder sonnig und trocken. Mit Höchstwerten um 16 Grad wird es um 8 Grad wärmer als heute. Dazu weht ein meist mäßiger Ostwind.

Die Nacht zu Dienstag ist klar, die Luft kühlt auf 2 Grad ab.

Kommt gut in den Sonntagabend.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s