Regionenwetter bis Donnerstag (28.02.)

Keine Kommentare

Zu Weiberfastnacht wolkiger, am Spätnachmittag auch etwas Regen.

Guten Abend aus der Wetterredaktion.

In der Wetterküche tut sich ausgerechnet zu Karneval etwas.

Das Bild, ganz Mitteleuropa wolkenfrei, dürfte ab Morgen erst einmal der Vergangenheit angehören. Frauke hat fertig, Tief YANNICK übernimmt. Und da könnte es passieren, dass die närrischen Weiber am frühen Abend sogar etwas nass werden.

Morgen nähert sich aus Westen ein Tiefdruckgebiet, dass einen unbeständigen aber weiter milden Witterungsabschnitt einleitet.

In der kommenden Nacht zunächst gering bewölkt oder klar, später aus Norden erste Wolkenfelder. Niederschlagsfrei. Tiefstwerte um 4 Grad.

Morgen zunächst noch gering bewölkt, später Aufzug dichter Wolken und am Nachmittag oder Abend von Westen vereinzelt etwas Regen. Höchstwerte um 11 Grad.

Zunehmend mäßiger Südwest- bis Westwind.

Euch einen angenehmen und ruhigen Mittwochabend.

Euer Frank

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s