Weiterhin bedeckt mit etwas Regen

Keine Kommentare
keine Änderung am 4. Advent

Regionalwetter 22./23.12.2018

Bis in den Abend hinein immer wieder Regen

Ich hoffe Ihr habt jetzt alle Weihnachtsgeschenke im Sack und könnt etwas entspannen. Weihnachten rückt mit Riesenschritten näher und es wird nicht nur unter den Menschen ruhiger, auch das Wetter schaltet zwei Gänge zurück und beruhigt sich.

Immer noch ziehen Niederschläge durch die Westfälische Bucht bei aktuellen Temperaturen zwischen 8 und 9 Grad, zumindest der Wind hat inzwischen nachgelassen.

In der Nacht beruhigt sich das Wetter etwas, der Niederschlag lässt nach, und auch der Wind findet seine Ruhe. Mit Tiefstwerten um 6 Grad wird es nicht viel kühler.

Morgen zeiht eine neue Warmfront über uns hinweg, vor allem am Nachmittag und Abend wird es wieder regnen. Dabei liegen die Höchstwerte bei milden 7 Grad. Der Wind weht mäßig aus westlichen Richtungen.

Heiligabend ist es überweigend dicht bewölkt und trocken. Dabei erreichen wir noch Höchstwerte um 6 Grad. Der Wind dreht auf nördliche Richtungen. Wir gelangen aus Westen in den Einflußbereich eines Hochs, der Wind ist dann über die Feiertage kein Thema mehr, es wird mit feuchter Luft kälter, dabei bleibt es meist bedeckt oder trüb.

Euch einen ruhigen 4. Advent. Noch haben die letzten Weihnachtsmärkte geöffnet.

WSM

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s