Nächste Woche kommt der Sommer um zu bleiben

Keine Kommentare

Guten Tag aus der Wetterredaktion.

Facebook macht es uns schwerer, Bannerwerbung wird verbannt… mal sehen was wir da auf Dauer bekommen, man spricht ja inzwischen sogar davon, dass es Gruppen nur noch im Abo geben wird… abwarten was die Zukunft bringt. Wir Hobbywetterfrösche beraten uns in einer internen Chatgruppe regelmäßig und ausgiebig!

Zum Wetter.

Wir haben es weiterhin mit polarer Meeresluft zu tun, die zwischen einem Hoch bei Irland und tiefem Druck über Skandinavien zu uns geführt wird. Da sich dabei aber das Hoch langsam unserer Region annähert, lässt der Wind langsam und auch das schmuddelige Schauerwetter langsam nach. Nächste Woche bekommen wir dann hochsommerliches Wetter. Die Modelle sind sich ziemlich sicher, bei viel Sonnenschein werden dann Höchstwerte um 27 Grad erreicht, dazu weht ein Wind aus nordöstlichen Richtungen, der trockene Luftmassen zu uns führt.

000Vorhersag

Aber das Wochenende mutet noch herbstlich an, da müssen wir aber leider alle durch. Heute klingen letzte Schauer am Abend ab, später ist es wolkig, örtlich auch gering bewölkt, die Luft kühlt auf 9 Grad ab. Der stark böige Nordwestwind nimmt langsam ab.

Morgen ist es dann qwechselnd wolkig, ganz vereinzelt können ein paar Tropfen fallen, meist bleibt es bei Höchstwerten um 17 Grad aber trocken. Es weht ein mäßiger Nordwestwind, der nur noch gelegentlich böig auffrischt.

Sonntag wieder mehr Wolken, vor allem am Nachmittag etwas Regen. Die Höchstwerte liegen wieder bei 17 Grad. Dazu weht ein mäßiger Nordwestwind.

In der kommenden Woche setzt sich dann zögernd der Sommer wieder durch, Montag lockern die Wolken zunehmend auf, wir erreichen 20 Grad, ab Dienstag dann viel Sonne und ansteigende Temperaturen auf 25 bis 27 Grad.

22.06

Übrigens haben wir am 27. Juni Siebenschläfertag… und eine alte Bauernregel besagt, wie das Wetter an diesem Tag, so bleibt es sieben Wochen lang. Dazu möchte ich allerdings anmerken, dass wir uns den zeitraum um den 27. Juni anschauen müssen. Aber auch da sieht es gut aus. Dann steht einem tollen Sommer ja nichts mehr im Wege, oder?

000radar
Typische Schauerbewölkung mit einer nordwestlichen Strömung über Mitteleuropa

 

Kommt gut ins Wochenende.

Morgen bekommt Ihr dann das brandheiße Public Viewing Wetter gegen Mittag serviert.

Wetter Südmünsterland.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s