Samstag startet trüb und örtlich nass

Guten Morgen aus der Wetterredaktion.

Hoch DARYL nähert sich uns sehr gemächlich. Zwischen diesem Hoch über Irland und Tief CATHY über Nordskandinavien bleibt uns heute die nordwestliche Strömung erhalten. Damit gelangt weiterhin Meeresluft polaren ursprungs zu uns.

Wir starten am Morgen örtlich mit etwas Sprühregen, die Temperaturen dazu liegen bei 10 Grad. Im weiteren Tagesverlauf gibt es erste zögerliche Auflockerungen und es bleibt trocken. Mit Höchstwerten um 18 Grad bleibt es auch heute kühl.

Es weht ein mäßiger Nordwestwind, der zeitweise böig auffrischen kann.

0005Tage

Am Sonntag ändert sich noch nicht viel, die Sonne kann sich öfter durchsetzen, es bleibt aber kühl. Erst in der neuen Woche macht sich das Hoch bemerkbar. Im Wochenverlauf steigen die Temperaturen deutlich in den sommerlichen Bereich, zudem ist die Luft sehr trocken, so dass zunächst keine Gewitter zu erwarten sind.

000Satloc

Schön zu sehen die dichte Bewölkung auf dem Satellitenbild von Deutschland. Aus diesen fällt örtlich etwas Sprühregen.

22.06

Hoch DARYL über Irland bringt uns nächste Woche den Sommer zurück.

Im Tagesverlauf gibt es dann das exklusive Public Viewing Wetter, präsentiert von den Regionalwetterseiten.

 

Kommt gut durch den Samstag, Veranstaltungen gibt es in der Region ja zu genüge, leider aber nicht das passende Wetter dazu.

Euer Frank von Wetter Südmünsterland