Mit feuchterer Luft mehr Wolken – insgesamt freundlich

Keine Kommentare

Wettervorhersage Sonntag 27.03.2022

mit freundlicher Unterstützung durch meinen Exklusivpartner @MKL Autoteile, sowie @Manni-bed

Hoch PETER schwächt sich langsam ab, bleibt aber heute wetterbestimmend. Am Nordrand des Hochs wandert ein Tief ostwärts. Die sich auflösende Warmfront hat etwas feuchtere Luft im Gepäck, so dass es vor allem am Vormittag noch hochnebelartige Bewölkung geben kann.

Der Vormittag zeigt sich vor allem im Münsterland hochnebelartig bewölkt, teilweise ist es nebelig-trüb. Im Tagesverlauf lockern die Wolken aber immer mehr auf, am Nachmittag ist es oft sonnig und trocken. Unter den Wolken starten wir mit Frühwerten von 3 Grad, am Tage erreichen wir nochmals milde 16 Grad. Der Wind weht allgmeins chwach aus Nord bis Nordost.

Die Nacht startet gering bewölkt, später kann sich oft Nebel bilden, vor allem im Münsterland dominiert Hochnebel. Bei Tiefstwerten um 3 Grad bleibt es trocken.

Montag erneut anfangs nebelig-trüb, später erneut heiter bis wolkig und trocken. Höchstwerte um 14 Grad, schwacher Nordwestwind.

Macht Euch einen schönen Sonntag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s